Ein Bild für den Flur

Nach und nach wird es in jedem Raum wohnlich. Die Wand im Flur im Obergeschoss war extra so mit den Up-and-Downlights geplant, dass in die Mitte ein „kleines“ Bild passt.

Dieses sollte natürlich selbst gemalt werden, dann konnte es so werden, wie wir es uns vorstellen. Idealerweise haben wir durch die Werkstatt ein paar Holzbretter über, die wir verwenden können.

So kam in den Flur zwischen die Leuchten ein rotes Bild:

Bild Flur 1

Gemalt haben wir mit Acryl- und Abtönfarbe auf eine weißlackierte MDF-Platte. Da der Keller zu der Zeit noch nicht gestrichen war, konnten wir uns austoben und es war nicht zu schlimm, die Wände zu treffen. Lediglich die Fenster musste ich kurz mal abwischen.

Bild Flur 2

Auf dem Plan stehen jetzt noch Bilder für das Schlafzimmer und das Wohnzimmer in die Ecke über der Couch… Aber jetzt kann ich erstmal wieder was von der toCREATElist streichen!

Einen schönen Dienstag noch!

*Liese*

Material
Acryl- und Abtönfarbe auf MDF

Design
Selfmade

Verlinkt bei
creadienstag, Handmade on Tuesday, DienstagsDinge

Kommentar verfassen