Yeah Boy Winterkombi

Guten Morgen!

Freitag! Das Wochenende steht vor der Tür!
Und was habt ihr so geplant?
Ich hab noch ein paar Sachen auf dem Nähtisch Esstisch liegen! ;)

Und außerdem haben wir am Sonntag Taufe!

Aber nun mein „Beitrag“ zu Yeah Boy von Hamburger Liebe. Ich hab mir die Farbkombi graphit/lime ausgesucht! Einfach weil die Farben so mega toll sind, und weil sie einfach mal was andres sind. Kein blau oder grün oder rot oder orange :)
Kombiniert habe ich die beiden Stoffe zu einem dunkel grauen Jersey bzw. Sweat.

Genäht habe ich eine Wendebindemütze nach dem Schnittmuster von klimperklein, einen Hoodie von Mathila, einen Hugo von Mathila und eine Pumpi von Mathila.
Folgen sollen dann noch ein passendes Schnullerband und ein Halstuch.

Ich muss sagen, wenn man die Sachen schon ein paar mal genäht hat, gehen die echt schnell von der Hand, ähh Nähmaschine :)

yeahboyyeahboy2yeahboy3yeahboy4yeahboy5yeahboy6yeahboy13yeahboy7yeahboy8yeahboy9yeahboy10yeahboy11yeahboy12yeahboy132yeahboy133

Und, was meint ihr?

Jetzt erst mal zu Freutag damit und gucken was ihr so gemacht habt!
Und nicht zu vergessen zu Sternenliebe!

Liebe Grüße,
Liese

Sonntag: By the Way Sunday #7

So, des Wochenende ist rum!
Es ist Sonntag!

999591_568093713257762_1547739965_n

Die Nacht alleine haben wir auch gut überstanden. Philipp hat wieder durchgeschlafen.Mittagessen und Kuscheleinheiten am Samstag und Sonntag bei Oma und Opa nicht zu vergessen.
Wir haben hier vieeel gekuschelt und Philipp ist gerade frisch aus der Wanne gestiegen gehoben worden. Gleich gibts Abendessen: Brotzeit! :D

Ich war aber auch fleißig.
Zwei Hoodies, die ich schon letzte Woche zugeschnitten hatte, hab ich Freitag und Samstag vernäht.

Hoodie von Mathila, wie könnte es anders sein ;)
hoodie
2hoodie_blauhoodie_orange2hoodie_orange1

 

 

Dann die Mütze Cosy von Petit et Jolie.
Der Stoff ist von Hamburger Liebe. Obwohl ich die größte Größe genäht habe, passt mir die Mütze nicht. Aber wegschmeissen ist nicht! Die Mütze geht an Tante Frieda!

2cosycosy1

 

Und dann gibts noch zwei kleine Mäppla. Das kleinere ist nach der Originalvorlage vom Himbeerkamel, das größere, hab ich vergrößert und von der Form etwas abgeändert.
Farblich passen beide zur Schultasche:
maeppla1maeppla2

 

Außerdem hab ich schon wieder einiges im Kopf und zugeschnitten, davon sehr ihr dann was die Tage.

Außerdem hab ich euch was für Weihnachten vorbereitet! ;)

Also schaut wieder vorbei!

Einen schönen Sonntagabend noch!

Wochenend-Arbeit: Mützen, Loop, Phino, Outlet und Spazierengehen

loop4Loop nach eigenem Schnittmuster

Chino
Chino „Phinp“ nach dem Schnitt von FeeFee

Die Mütze (ja, dieses Mal nur eine, da wir noch andere da haben die passen) ist schon in Gebrauch und schläft im Kindersitz.

Wie ihr sehen könnt, war ich das Wochenende fleißig. Klar es ist nicht sooo viel, aber wir waren auch unterwegs! Am Samstag zum einen beim Outlet von Sylt Sansibar, da gabs einen neuen Geldbeutel aus Wildleder! Und den nur für die Hälfte vom Originalpreis.

Dann waren wir noch bei der Stofffabrik, auch ein Lagerverkauf in unsrer Nähe. Aber dort gibt es eigentlich nur Möbel- und Dekostoffe, und total geniales echtes Kuhleder, für einen Wahnsinnspreis! Gekauft haben wir dort aber nichts, nur geguckt. Auch im Schnäppchenmarkt gabs ein paar schöne Sachen, aber so wirklich brauchen konnten wir dort nichts.

Sonntag waren wir dann schön Mittagessen und Spazieren mit Oma und Opa.
Bei unserem Spaziergang haben wir einen Teil der Wege der Landesgartenschau 2016, die dann bei uns in Bayreuth stattfinden wird.

So sieht der Plan dazu aus, ein paar Visualisierungen gibt es schon, aber ich freu mich jetzt schon auf die vielen Ausstellungselemente!

Liebe Grüße, Liese

 

 

Emelio – Probenähen für Emelice

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie ich mich gefreut habe probenähen zu dürfen!
Strahlend wie ein Honigkuchenpferd saß ich vorm Macbook!

Emelio ist ein Ebook von Steffi von Emelice für eine 2 in 1 Beanie und Mütze.
Es werden 15 verschiedene Varianten für Beanies und Mützen beschrieben:
Schritt für Schritt entstehen so Beanies für einen Kopfumfang von 46 bis 57 cm oder Mützen ab einem Kopfumfang von 34 cm. Also ideal für die kleinen Zwerge!

Am längsten dauert aber die Stoffwahl, da die Mütze/Beanie echt schnell genäht ist.
Das Thema kann man aber auch leicht abkürzen: Statt nur einer Mütze näht man einfach zwei oder drei oder vier oder fünf,…
In meiner toSEWlist stehen ja schon Mützen, denn die hier entstandenen sind leider schon zu klein…

Ganz toll haben mir die beiden Varianten mit Ohrklappen und Bindebändchen gefallen!
Aber das könnt ihr ein Stückerl weiter unten in den Bildern sehen.

Das Ebook könnt ihr bei etsy oder bei dawanda kaufen.
Bis zum 16.10. bekommt ihr das Ebook zum Einführungspreis von 5,00€.
Danach liegt der Preis bei 5,90€

Emelice findet ihr auch auf Facebook!

Viel Spaß beim Nähen!

Liese

 EmelioBlog1EmelioBlog7EmelioBlog2EmelioBlog4EmelioBlog63_EmelioBlogEmelioBlog_5

By the way – Sunday #2 – auch wenn schon Montag ist…

btw2
Mein Beitrag zu  By the way – Sunday #2

Die Facebook Gruppe „Kreative Nähblogger“  ruft seit nun zwei Wochen auf. Dort verlinkt man sein liebstes Nähprojekt der Woche.
Da meine Männer gestern mal ganz viel Aufmerksamkeit bekommen haben, mein Beitrag leider erst heute.

Aber wie heißt es doch so schön: Besser spät, als nie! ;)

Hier nun meine Werke der vergangenen Woche!
Eine Wendebeanie nach dem Schnittmuster der Minutenmütze.
Eine Leggings nach Mathilas Schnittmuster Emily und zwei Pumphosen nach dem Schnittmuster von Pumpi!
Die Nähwerke sind schon in „großen“ Größen,  denn so viele Hosen Philipps aktueller Größe, braucht er nun wirklich nicht! ;)

WendebeanieLeggingspumphosen