Adventskalender *16* – Mmhhhh, Vanille

Ein idealer Weihnachtsbegleiter aus Friedas Küche, der sich aber eigentlich das ganze Jahr gut macht und auch wunderbar als Geschenk eignet:

Vanillezucker!

Nein, nicht in Tütchen! Sondern selbst gemacht!

Vanillezucker

Mein nächster Versuch, mal mit Zitronenschale oder Orangenschale.

Simpel wäre ja auch mit Zimt!

Einen schönen Dienstag!

*Frieda und Liese*

Adventskalender-Rezept-Tag 12

So schnell gehts!

Die Hälfte vom Dezember bis Weihnachten ist fast geschafft!

Habt ihr schon alle Geschenke?
Schon Plätzchen gebacken?
Aber doch zumindest dekoriert, oder?

Nun aber aufgepasst, es kommt das Rezept für heute:
Nougattaler

Ich hab die Nougattaler dieses Jahr zum ersten Mal gemacht.
Getestet und für Gut befunden!

Schnell, einfach, lecker!

So müssen Plätzchen gehen äh gebacken werden!

Viel Spaß!

*Frieda und Liese*

Adventskalender Tag 11 – Lebkuchen à la Tante Steffi

Vor ein paar Jahren haben wir angefangen gemeinsam Plätzchen zu backen.

Da hat Tante Steffi ihre nun berühmt-berüchtigten Lebkuchen gebacken!

YAMMI!!!!

Die Kurzfassung: Kartoffel-Teig mit Weihnachtsgewürzen auf Oblaten!

Inzwischen muss ich immer die doppelte Menge machen und manchmal sogar zweimal…

Wollt ihr auch mal?

LebkuchenIch bin gespannt, was ihr dazu sagt!

Aber sagt nicht, ich hätte euch nicht gewarnt! Die machen nämlich süchtig!!!

*Liese*

 

9tes Adventskalender-Rezept: Granatapfel-Punsch

Jaa, richtig gelesen!

Heute gibt es das 9te Rezept am 9ten Dezember!

Check!

Wir sind wieder auf dem laufenden!!!

Dafür gibt es auch gleich was zum Anstoßen!

Granatapfelpunsch

Statt Rotwein kann man bestimmt auch mal mit Traubensaft experimentieren, damit auch die Kleinen oder Alkoholfrei-Trinker etwas davon haben!

*Frieda und Liese*

5. Rezept aus dem Adventskalender – Mandelmakronen

Tante Frieda backt!

(Meine Backwaren sind noch nicht fertig…)

Heute: Mandelmakronen

Mandelmakronen

Ich finde ja, das weiße Flauschige erinnert irgendwie an Schnee.

Hört sich eigentlich lecker an, aber wir haben doch selbst schon so viele verschiedene Sachen…

*Frieda und Liese*

Kalender(backofen)tür am 4.Dezember –

Na schon wach?

Bei uns hat es letzte Nacht das erste Mal geschneit! Aber leider ist nicht viel liegen geblieben. Der Junior hat aus allen Fenster gucken müssen, ob überall dieses weiße Zeug liegt! Sehr amüsant.

Gestern waren wir auch das erste Mal Zug fahren. Ein toller Tag – aber diese Nacht… Fragt lieber nicht…

Nun aber zum heutigen Rezept: Weihnachtsmuffins!WeihnachtsmuffinsFrieda musste schon zweimal backen, weil die immer so schnell weg waren. :)

Ohhh, und noch was wichtiges!
Bei mir startet heute der Backmarathon, mein Backofen kam gestern!!!
Mann hat ihn natürlich gleich eingebaut, und eine Makkaroni-Lasagne musste dann gleich mal im neuen Ofen landen. Yammi!

So ein toller Backofen! Ich liebe ihn jetzt schon! Wie hat Männe gestern gesagt:
„Jetzt kann man endlich richtig backen, vorher war das ja nur halbes backen!“

Ja ich backe gerne, deshalb ruht heute wahrscheinlich die Nähmaschine! Leider…
Aber ich muss den Backofenentzug nachholen! Kann man doch sicher nachvollziehen, oder?

Jetzt aber euch viel Spaß beim Nachbacken!

*Liese und Frieda*

 

Kalendertür die Dritte – Schokoladengewürz

Die Küche bleibt kalt!

Heute gibt es leckeres Schokoladengewürz!

Schokolade (egal ob weiß, Vollmilch oder Zartbitter), ein paar Gewürze, etwas Kaffee und dann ab damit in heiße Milch oder Chai-Tee, in den äh auf den Capucchino oder in einfach Joghurt oder Quark, oder in Pfannkuchen, Milchreis, Grießbrei, als Muffin-Topping oder oder oder. Weiterlesen

Türchen 2 öffnet sich und die Gewinner der Verlosung

Guten Morgen!

Es schläft sich wirklich immer besser im Haus! So ruhig! Nachts keine Nachbarn, die man auf dem nähchtlichen Toilettengang hört, keine depperte Lüftung im Bad die zweimal für ca. zwei Stunden läuft, nur noch ein schnarchender Mann neben mir,… Ich könnte noch endlos weiter machen. Aber das erspare ich euch lieber!

Nun aber das zweite Türchen im Adventskalender:

zimtschneckenEinmal flotte Zimtschnecken.
Mit Zutaten, die man bis auf den Blätterteig, eigentlich auch zuhause hat.

Schnell gemacht und auch mal was für Gäste, für Kinder einfach aufspießen.

Vielleicht ein bisschen zerlaufene Schokolade darauf geben, wenn sie ausgekühlt sind.

Yammi!

Da bekommt man richtig hunger, danke Frieda…

 

Nun aber zu den Gewinnern!yogakissen4

Der Glücksfeerich hatte leider nicht viel Auswahl. Ob es dann nochmal eine Verlosung geben wird, werde ich mir dann überlegen, sollte es wieder was geben, was ich verlosen kann.

Über das kleine schwarze darf sich freuen: Mirja vom Blog Glückpunkt

Und über das Ebook darf sich freuen: Mara Zeitspieler, ihren Blog findet ihr auch hier!

Die Gewinner werde ich beide per Mail benachrichtigen. Es hatte keine Auswirkung auf die Gewinnchance, ob man einen Blog hat oder nicht. Nähen kann man ja auch ohne Blog. ;)

Wir sehen uns spätestens morgen beim nächsten Türchen im Adventskalender!

*Liese und Frieda*