Sport ist Mord! Oder: Ein Motivations-YogaBag

Ich bin ja eher der Typ Sportmuffel. Eigentlich auch wieder nicht. Denn wenn ich erst mal Sport mache, macht es mir auch Spaß und der Adrenalinpegal steigt.

40077_1458616078470_3242094_n

Aber sich erst mal aufraffen. Puhhh. Das ist echt eine Qual.

Früher, so vor einigen Jahren, bin ich mit meiner Schwester zum Bouldern gegangen – eine riesen Gaudi wie man hier so schön sagt.

Hochklettern und dann runterspringen – wie früher als Kind! Adrenalin pur! Mega mäßig Spaß. Schnell sind wir am Anfang die Schwierigkeitsleiter hochgeklettert. Auch körperlich hat man das Training schnell gemerkt – nix mit Rückenschmerzen & Co! Weiterlesen

Organisations-Freebies für den Haushalt

Heute gibts bei mir ein ungenähtes RUMS! Ich habe ein bisschen den Haushalt organisiert und strukturiert! Ich musste dabei an meine Geschwister nennen, die mich immer Monk nennen… Ich mag es eben aufgeräumt und sortiert… Und spätestens jetzt weis ich, warum auch Philipp alles dort hinräumt, wo es hingehört und wehe etwas liegt wo anders… Ob das noch ein paar Jährchen anhält?

Ordnung gibt es nun in der Küche, in der Speise und in der Hauswirtschaft. (Muss ich extra dazu sagen, dass weitere Bereiche folgen werden?)

orga-collage Weiterlesen

Moustache-Sunnies Case

Ich hab ne ne Neue!

Wie ich hier schon mal gezeigt habe, durfte ich für Andrea von Liebedinge das Ebook für Sunnies Cases probenähen! Natürlich ist es nicht nur bei den Junior-Varianten geblieben!naehenAuch für mich gabs ein neues „Täschchen“! naehen6 Diese Version habe ich aus Schnurbart-Baumwollstoff genäht!naehen5 Mit Reißverschluss, leicht zu öffnen und richtig zu. Damit mein gutes Stück nicht verloren gehen kann! (Schließlich habe ich diese Sonnenbrille bestimmt schon 10 Jahre…) naehen4 Aber ne schöne Neue, die mir (und vor allem Mann gefällt) habe ich noch nicht entdeckt… Gefüttert ist meine Sunnies Case mit gelben Baumwollstoff.

Wie schon bei den anderen Varianten war auch diese Variante mit RV schnell und einfach zu nähen!

Danke nochmal, Andrea, dass ich das Ebook probenähen durfte!

Viele Grüße, Lisa

Verlinkt zu RUMS und Premiere bei Meertje

Eins von vielen – My simply Summer

Da hängts schon länger im Schrank, wurde schon vor „Wochen“ fotografiert und heute schaffe ich es auch endlich mal wieder zu bloggen!!!naehen12Hier ist gerade so viel los, ich weis gar nichts, was alles auf der Strecke bleibt und was tatsächlich erledigt wird…naehen11Aber genug gejammert, bei euch ist es ja sicherlich auch nicht besser, oder?!naehen10Jedenfalls, hier mein Simply Summer, eins von einigen!naehen9Stöffchen habe ich vor einer gefühlten Ewigkeit bei Doris gekauft, tatsächlich mit dem Ziel ein Simply Summer zu nähen!  naehen8Am Halsausschnitt habe ich einen Streifen angenäht, alle anderen Öffnungen sind nur umgenäht.naehen7Generell ist der Schnitt ein bisschen verlängert.

Wenn ich das Bild so sehe, hätte ich mir fast gewünscht, eine Nummer größer genäht zu haben.

Der Sommer kann also kommen!

Schönen Rums äh Donnerstag noch!

*Liese*

PS: Beschwerden bzgl. der Bilder, bitte an meinen Göttergatten! ;)

Prototyp MyCuddleMe – Pimp-Ideen gesucht!

Wie stand es letztens so schön bei Dawanda: Das MustHave des Jahres!
Kann ich verstehen!
Natürlich kann man die MCM im worldwideweb (wohl wirklich world wide) bestaunen!
So viele tolle Ideen und Inspirationen werden überall präsentiert.

mycuddleme2

Klar, dass auch ich nicht lange widerstehen konnte! Ehrlich gesagt hatte ich das Schnittmuster schon ein paar Tage nach Veröffentlichung.
Ich wusste einfach nur nicht, woher ich die Zeit nehmen soll, endlich mal wieder was zu nähen!

mycuddleme3

Ich hatte schon vor einiger Zeit im Kaufhaus einen großen unifarbenen Jerseyrest mitgenommen. Für irgendwas kann man so große Rest ja immer gebrauchen.
Ungern schneidet man doch einen tollen, gebunkerten Jersey an, für ein Kleidungsstück, von dem man nicht weis, wie es ausfällt und an einem selbst aussieht.

Also Schnittmuster ausgedruckt und zusammengeklebt, Stoff angeschnitten und genäht.
Nach kurzer Zeit war ich dann schon fertig! Ging schnell dachte ich mir. Anprobe ist auch gut ausgefallen. Sitzt wackelt und hat Luft. Von der Länge optimal, Weite passt auch. Genäht habe ich in Größe L.

mycuddleme4

Das einzige, was mir noch nicht so gefällt, sind die langen Bündchen an den Ärmeln.
Aber Frau weis sich ja zu helfen. Bei der nächsten habe ich eine andere Lösung!

Da die Farbe nun nicht so der Burner ist, werde ich die MCM wohl mal aufpimpen müssen, oder einfärben. Mal gucken!
Oder hat jemand eine andere Idee?

mycuddleme

*Liese*

Stoff: Kaufhaus vor Ort
Schnitt: MyCuddleMe von Schaumzucker
Verlinkt zu: RUMS

Woop di Loop – Der Winter kommt und es wird wieder geloopt!

Wie ich schon mal erwähnt, ich habe im Urlaub meine Stoffsammlung geplündert. Nein, nicht nur um Platz für neue Stöffchen zu machen, sondern auch um die „alten“ endlich mal zu verarbeiten!

So sind auch wieder zwei Loops entstanden:

woopdiloop90 10woopdiloop

Beide mit kuscheligem Fleece und Baumwolle, diesmal aber nicht verdreht.

Stöffchen über dawanda.
Schnitt und Anleitung von mir auf der DIY Seite zu finden.

Noch mehr Woop-di-Loops gibts zum Beispiel hier.

Liese

Verlinkt bei rums

Alle guten Dinge sind drei – Noch ein Lady Comet

Und weil der Schnitt so toll ist und ratz fatz genäht, noch ein Lady Comet von Mialuna für mich!

Diesmal auch mit Punkten, aber in Schwarz, mit roten kurzen Ärmeln.

liesenaeht32_ladycomet_kurzliesenaeht33_ladycomet_kurz

Stöffchen wieder von Doris!

Natürlich gleich mit dem orangenen gekauft! ;) Aber kombiniert waren es dann doch zu viele Punkte!

Zu sehen auch bei Rums und mal gucken was die andren kreativen Köpfe so getrieben haben ;)

Toni – Klappe die erste!

Wenn ich neue Schnitte ausprobiere, teste ich ja immer erst mal mit Stoffresten, bzw. günstigeren Stoffen. Wie auch schon bei meinem ersten Beinkleid.

Es hat nicht lange gedauert, bis ich den Schnitt von Toni haben musste. Ja MUSSTE! Doris von der Schönen Welt von RucknVanberch, war auch so begeistert, da konnte ich nicht länger warten.

Entstanden ist dann aus hellgrauem und dunkelgrauen meine erste Toni.

liesenaeht26_toni_babydoll Weiterlesen